Praxis für Naturheilkunde und Schamanismus
Praxis für Naturheilkunde und Schamanismus  

HerbaLux 

"Frequenztherapie - Schwingung als Medizin"

 

Wir arbeiten seit 2018 in der Praxis mit den Mitteln der Firma HerbaLux und sind immer wieder begeistert von den positiven Veränderungen, die sich nach der Einnahme zeigen. Hierzu werden die Produkte von uns für jeden Patienten vorab kinesiologisch auf ihre Wirksamkeit getestet, sodass jeder spezifisch die Tropfen bekommt, die ihm zu der Zeit gut tun. 

 

Hintergrund

 

Leider haben wir in unserer heutigen Zeit noch immer viele Krankheiten, die nicht ausreichend therapiert werden können. Zwischenzeitlich ist jedoch bekannt, dass Krankheiten sich zuerst im energetischen System eines Menschen "festsetzen" und Mithilfe entsprechener Frequenzen gezielt angegangen werden können. Da sich dieses Wissen noch nicht flächendeckend durchgesetzt hat, haben in Jahr 2007 Ärzte, Physiker und Apotheker die Deutsche Gesellschaft für Frequenztherapie (DGFFT) gegründet. Ihr Ziel ist es die Behandlung mit Frequenzen besser in der Medizin zu integrieren. 

Dr. med. Sigrid Teupe, Internistin und Erste Vorsitzende der DGFFT, entwickelte daher Frequenzmittel, die unter dem Namen HerbaLux hergestellt und vertrieben werden und sich als Beitrag zur Steigerung des Wohlbefindens der Patienten zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit und zur Besserung aller akuten und chronischen Krankheiten verstehen sollen. 

 

 

Wirkweise der Tropfen

 

Der Mensch besteht zu ca. 80 % aus Wasser. HerbaLux Mittel haben als Basis physiologische Kochsalzlösung, die dem Wasser im Körper sehr ähnlich ist. So ist physiologische Kochsalzlösung z.B. die gängige Grundsubstanz von Infusionenn in der Schulmedizin. 

 

Bei den HerbaLux Mitteln werden die Frequenzen durch einen Softlaser in die Lösung eingeprägt. Da Wasser nicht starr sondern beeinflussbar ist (man denke nur an die Wasserkristallbilder von Masaru Emoto), kann man sich dieses Wissen - wie in den Präparaten von HerbaLux geschehen - zunutze machen :  die Kochsalzlösung dient hier als Informationsträger für verschiedene Freuenzen. Durch die Einnahme der Tropfen (z.B. in einem Glas Wasser) gelangt die Information direkt an die Stelle im Körper, wo sie benötigt wird. 

 

Die eingesetzten Mittel sind alle entsprechend ihres "Einsatzortes" informiert und verstehen sich als Beitrag zur Steigerung des Wohlbefindends des Menschen. 

 

Es gibt Mittel zur Verbesserung der mentalen Kraft und Lebensfreude, Therapieansätze für Borreliosepatienten, Allergiepatienten und akut bzw. chronisch Kranke. Die Tropfen können mit allen anderen Mitteln kombiniert und als Ergänzung zu bereits bestehenden Therapien genutzt werden. 

 

Warum die Einnahme sinnvoll ist

 

In Zeiten des Internets, der Handys und überall verfügbaren W-LAN Netzen ist unter anderem der Elektrosmog ein nicht zu vernachlässigender Faktor, der unsere gesunden körpereigenen Schwingungen durcheinanderwirbelt. Hinzu kommt die Schnelllebigkeit und der Stress unserer Konsumgesellschaft. Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten und Toxine sind weitere Ursachen für viele gesundheitliche Probleme unserer heutigen Gesellschaft. Die Präparate von HerbaLux können dem Körper helfen, sein gesundes Schwingungsmuster zu erhalten bzw. wiederherzustellen, indem sie die Energie dort hinbringen, wo sie gerade gebraucht wird; egal, ob es sich dabei um die körperliche oder seelisch/geistige Ebene handelt. 

 

Das Ziel von HerbaLux ist ein gesunder Körper von Mensch und Tier. In über 1000 Anwendungsbeobachtungen weltweit wurde die energetische Wirkung der Mittel auch bei Tieren UND Pflanzen nachgewiesen. 

 

Weitere Informationen unter:

www.herbalux.de sowie

www.dgfft.de

Hier finden Sie uns

Therapiepraxis Lauer

Emerlandstrasse 8

70794 Filderstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

07158 954 92 69

oder:

0175 475 75 82

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Therapiepraxis Lauer